Samstag, 13. Juni 2015

H*E*L*P ... blogger.com-Auskenner hier?

Ich bin kurz davor, das Blog zu schließen!

Seit einer Ewigkeit kann ich mich nicht mehr in meinem Blog anmelden. Also ich kann mich bei Google anmelden, dann auf mein Blog gehen, dann bestätigen, dass ich einverstanden bin, dass Cookies gesetzt werden (diese Zeile steht permanent am oberen Blogrand), 



rechts oben, wo man sich schon immer anmelden konnte, sind zwei Schaltflächen: 
1. Blog erstellen und 2. Anmelden.



Gehe ich auf "Anmelden", öffnet sich das Blogger-Dashboard


Gehe ich auf mein Blog, fängt das ganze Spiel von vorne an ...

Dass ich angemeldet bin, kann man ja sehen, aber warum sehe ich es nicht im Blog oben rechts?

Und warum kann ich nicht mehr kommentieren?

Und warum können auch andere (teilweise) auch nicht mehr kommentieren?


Ich bin inzwischen dermaßen genervt, dass ich tatsächlich überlege, das Blog zu schließen!


Kann mir denn nicht irgendwer helfen?

(Google und Blogger-Hilfe haben mich bisher nicht weitergebracht ...)

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    ja, das mit dieser Cookie-Zeile nervt mich auch extrem!
    Ich habe vor einiger Zeit recherchiert, wie man die wegbekommt, da sie bei manchen Blogspot-Bloggern nicht auftaucht. So richtig erfolgreich war ich nicht :-/
    Zu Deinem Problem: Nach dem Anmelden, wenn das Dashboard erscheint, gehe ich direkt auf "Blog anzeigen", um meine Blogroll zu sehen. Da muss man die Cookie-Zeile wieder mit OK bestätigen. Also eigentlich bei jedem neuen Fenster, dass sich öffnet *nerv*.
    Da ich jetzt hier kommentieren kann, sehe ich leider nicht, wo es bei Deinem Blog hakt. Vielleicht hat noch jemand eine Idee?
    Wenn ich nochmal etwas über diese blöde Cookie-Zeile finde, geb' ich's gerne weiter.

    Lieben Gruß + nicht verzagen
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      vielen Dank für deine Antwort. Nun habe ich mich gerade das erste Mal im Büro bei Blogger angemeldet (in der Frühstückspause natürlich!) und siehe da: die blöde Cookie-Zeile ist zwar noch da, aber am oberen rechten Rand erscheint auch meine Email-Adresse!?! Also alles in Ordnung hier.
      Ob diese Auskunft wohl für jemanden hilfreich ist, um zu ermitteln, warum das bei mir zuhause nicht funktioniert?

      Liebe Grüße zurück
      Bea (noch nicht verzagt)

      Löschen
  2. Hi Bea,
    das sieht mir fast so aus, als ob dein Internetzugang, etwas verschluckt. Mit welchem Browser gehst du online? Hast du schon mal verschiedene Browser versucht? Vielleicht liegt es auch an fehlenden Zertifikaten. Welches Betriebssystem nutzt du und ist es auf dem neuesten Stand?
    Liebe Grüsse vom Bodensee,
    Michaela

    AntwortenLöschen