Dienstag, 14. Dezember 2010

Wie neu

Es geht mir gut, ach was sag ich? Es geht mir blendend! Und das schon seit Samstag.
Ich fühl mich grad, wie neu. Innen und außen.

Selbst das Cortison (je 70 mg Samstag und Sonntag, je 50 mg gestern und heute) macht mir kein bisschen zu schaffen. Ein bisschen suspekt ist mir das schon, aber ich denk nicht weiter drüber nach und genieße es einfach, mal nahezu schmerzfrei zu sein. Das ist toll!

Kommentare:

  1. Ist doch super! Hoffentlich bleibt das so! *daumendrück*

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist grandios! Und das muss so bleiben!

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Ich drück auch die Daumen, dass es so gut bleibt.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist super - ich freu mich für Dich und hoffe, dass es so bleibt.
    Ja: nicht drüber nachdenken!!!

    AntwortenLöschen
  5. wenn du wie neu bist, weshalb schaust du dann so alt aus?

    AntwortenLöschen
  6. Danke Euch! :-)
    Dass dieser Zustand nicht ewig so bleibt, war mir klar, aber ich genieße es jedes Mal wieder auf´s Neue. Das ist der Vorteil, wenn man gehandicapt ist: man ist wirklich dankbar für jeden "guten" Tag.

    AntwortenLöschen
  7. frohe und besinnliche weihnachten und einen guten start ins neue jahr, und das der zustand noch eine weile anhält (so ein bis sieben tage oder jahre oder so )

    also der start ins neue jahr, so ohne viel birnenkrebs am ersten, zweiten tag des neuen jahres, meint ich

    AntwortenLöschen