Freitag, 14. August 2009

Die Sims 3 - der Download

Nachdem ich gestern beide Sims-Magazine gelesen hatte, war ich so heiß darauf, endlich zu Simsen, dass ich mich gleich bei EA-Games registriert, den Download-Manager heruntergeladen und installiert und den Spiele-Download gestartet habe. Und dann zuckelte der Download mit sagenhaften durchschnittlich 650 KB pro Sekunde los ... zum Verrücktwerden!

Und dann gingen draußen die Laternen an und ich musste ins Bett.


Heute habe ich Besuch. Und ab morgen wird gebaut, kreiert, designed, geschminkt, eingerichtet usw. usf ... gesimst eben.

Kommentare:

  1. Wäre was für meine Tochter. Die baut auch gerne. Dann brauchen wir aber noch einen dritten PC (oder Schleppi), sonst gibt es noch mehr Streit.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Rose, das kenne ich. Wehe, wenn nicht jeder mindestens EINEN eigenen Computer zur Verfügung hat. Das kann manchmal ganz schön stressig sein. Zum Glück sind die Zeiten bei uns längst vorbei. Jeder hat seinen eigenen Compi und fertig. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl als Mädchenspiel verschrien, kann auch ich mich der Sims-Faszination manchmal nicht entziehen.. ;-D

    AntwortenLöschen
  4. Das finde ich mal richtig cool. Endlich mal ein Mann, der Mann genug ist, das auch zuzugeben!

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh Menno, Bea

    nun mach mir nicht solchen Appetit auf das Spiel - ich habe doch keine Zeit *schnief* Aber auf der "habenwillliste" steht es im Momment ziemlich weit oben. Na zur Schlechtwetterzeit werde ich es mir wohl gönnen. ;o) Viel Spaß beim simsen ...

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Tja Anja,
    das tut mir natürlich total leid jetzt, aber das Spiel ist SOOOOOO geil! ... öhm klasse, mein ich natürlich. Das MUSS man einfach haben! ;-)
    Liebe Grüße zurück :-)

    AntwortenLöschen