Sonntag, 27. November 2011

Ein arbeitsreiches Wochenende

... neigt sich dem Ende zu. Vor lauter kombinieren, schneiden, stecken, nähen habe ich nahezu alles andere um mich herum vergessen: duschen, essen, Katzen füttern ...

Aber es hat sich gelohnt. Hier der Zwischenstand:

Freitag:


Sonntag:


(Ein Klick auf die Fotos zeigt sie in Originalgröße. Es lohnt sich!)

Kommentare:

  1. Jubel, Trubel, Heiterkeit.....bunt erringt die Obrigkeit!!!!
    Ach wat schööön liebe Kollerschwester ...nu wirds aber Zeit das du umme Ecke einziehst damit ich jemanden mit Nähmaschine und Vorbildfunktion habe...
    Fantastisch und weiter gehts ;)

    AntwortenLöschen
  2. Überleg Dir gut was Du Dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen! ;-)

    Ich bin begeistert, was ein bisschen Farbe so mit einem anstellen kann. Mir is gleich viel Fröhlicher! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Was so ein bisserl Farbe ausmacht!
    Du warst ja richtig fleiig - und es hat sich gelohnt! Toll geworden!!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön! :-)
    Ja, ich bin auch ganz stolz auf mich. Kissenhüllen nähen ist zwar keine besonders große Herausforderung, aber bis ich mal die Stoffe so kombiniert hatte, dass es mir gefällt, das war schon nicht ganz so einfach.

    AntwortenLöschen
  5. Geil!!!
    Du hast ein Händchen für tolle Farben!

    AntwortenLöschen