Freitag, 2. April 2010

Spontanurlaub

Ich hab mir Urlaub genommen. War zwar nicht geplant, ist aber dringend nötig. Ein Hoch auf die Flexibilität!

Nun habe ich 10 Tage frei und schon wieder eine ellenlange Liste im Kopf ... ich kanns einfach nicht lassen. Ich möchte so viel machen und weiß doch, dass 10 Tage dafür nie und nimmer ausreichen. Andererseits brauche ich dringend Ablenkung. Die Füße hochlegen und entspannen ist nicht drin, das würde nur dazu führen, dass ich mir das Hirn zergrüble und anschließend fertiger bin als vor dem Urlaub. So viele Dinge, die zu regeln, zu klären und zu erledigen sind. Das soll jetzt einfach mal ein paar Tage warten.

Jetzt ist es viertel vor neun, 4°C kalt und die Sonne scheint. Nach der Dusche entscheide ich, ob ich raus gehe oder mich dem (dringend notwendigen) Frühjahrsputz widme ...
__________________________________

Sie hat mir Schockelade gebt, damit ich den blöde Mietzekatze in Ruhe lass.

Kommentare:

  1. Liebste Bea,
    da muß eine Liste her!!!! Und zwar:
    Jeden Tag eine Sache die Du erledigen willst und eine schöne Sache für dich zur Entspannung.
    Na? wie wäre das? Und wenn du die schöne Sache nicht machst darfst du auch nichts erledigen.....
    Bussi aus Stevielettland

    AntwortenLöschen
  2. du könntest pokern lernen. :D

    Wünsch dir frohe Ostern und hoffe du hast eine befriedigende Zeit.

    AntwortenLöschen
  3. Ach Stevie,
    wenn Du wüsstest, wie lang meine Liste schon ist. Ich glaube, ich muss mir mal eine längere Auszeit nehmen, sonst wird das nix. Ein Jahr oder zwei oder so. Aber vielleicht finde ich einen Mittelweg. Hoffentlich bald.
    Fester Drücker nach Stevielettland!

    Schoni,
    ich weiß ganz genau, was Du mir damit sagen willst. Ganz genau! ... ich habs doch versucht. Wirklich. Zu viele Regeln für zu blonde Bea. :P

    Ich wünsche Euch auch frohe Ostern! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Neeee da hast du falsch interpretiert....nicht möglichst lange Liste sondern 10 schöne und 10 muß gemacht werdn Dinge....!!!!
    So war meine Idee!!! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Heulsuse!
    Bisher hat das noch jeder gelernt. Einfach ins kalte Wasser springen und schauen, was geht.

    AntwortenLöschen
  6. Na nu is zu spät Stevie ... nu sind die Listen schon geschrieben ;-)

    Ok Schoni. Gibts Chips? :D

    AntwortenLöschen
  7. Ja. Na klar. Welche zum Essen und welche, die nicht zum essen sind. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das kann kein Zufall sein, die Lütte hat nächste Woche auch frei. Da ist aber ein SPielplatzbesuch mit MArvin drin!!!

    AntwortenLöschen
  9. Schoni,
    dann bin ich natürlich dabei! ;-)

    Feronia,
    das wäre toll! Ich erzähle ihm das aber erst wenn es soweit ist, sonst dreht der hier durch. ;-)

    AntwortenLöschen
  10. was du heute kannst besorgen, das verschiebe ruhig auf morgen. was du heute kannst verschieben, das lass noch ein bissel liegen.
    rein teoretisch jedenfalls. manche sachen lassen sich halt nicht, nach dem motto regeln, leider.
    frühjahrsputz? nööööööööööööööööööö! noch nicht. erst mal noch die sonne genießen, sovern sie da ist. putzen kann ich auch bei mistwetter.

    AntwortenLöschen
  11. Bea, wünsch Dir schöne Ostern und Urlaub und vielleicht klappt es ja auch mit einem Tee... würde mich freuen!

    AntwortenLöschen
  12. Schoni? Schaps is auch da? Ja warum sagst Du das denn nicht gleich? Der guckt immer so süß wenn er verliert, dass will ich mir auf keinen Fall entgehen lassen! :D

    riese,
    das Problem an der Sache ist: bei Mistwetter putz ich auch nicht, also: ran an den Dreck!

    Gesa,
    Danke schön!
    Dir wünsche ich auch ein paar schöne Feiertage. Sobald es mir besser geht, klappt das auch mit dem Tee. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Schaps gehört bei meinen Pokerrunden zum Inventar. Abgesehen von Sonja und mir ist er der einzige, der tatsächlich bisher jedes Mal dabei war.

    AntwortenLöschen
  14. Schoni,
    ich mag Schaps. Gegensätze ziehen sich an ... *grmpf*

    feronia,
    ob wir das hinkriegen diese Woche? Oder ist es zu kalt vielleicht?

    AntwortenLöschen