Sonntag, 11. April 2010

Wech mit dem Stoff!

Heute habe ich mich dazu entschlossen, nun endlich mal  (wieder) was zu nähen, also habe ich meinen Stoffbestand gewaschen, getrocknet und gebügelt und dabei festgestellt, dass der doch eher dürftig ist.


Und weil Einkaufen zurzeit auf meiner roten Auf-keinen-Fall-tun!-Liste ganz oben steht, muss ich mich mit dem begnügen was da ist. Fragt sich nur: Was nähen? Aus welchem Stoff/welchen Stoffen? Wo gibt es das (möglichst kostenlose) Schnittmuster dazu? Ist es anfängergeeignet (möglichst ausschließlich gerade Nähte ... Kurven sind Teufelswerk!). Außerdem muss es mit der Maschine nähbar sein, da Handarbeit zurzeit eher weniger bis gar nicht geht (weshalb auch der Hase noch immer nicht fertig ist). Hat jemand eine Idee?

Ich brauche dringend ein Erfolgserlebnis!

Kommentare:

  1. *lach* ich dachte an eine Patchworktagesdecke... Das würde ich aber nie nicht vorschlagen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Mandy, Liebelein,
    wenn ich sage "Der Stoff muss wech!", dann meine ich natürlich in DIESEM Leben!

    AntwortenLöschen
  3. War ich ja nicht allein mit dem Gedanken an Patchwork. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Gedanke an Patchwork ist an sich ja nichts Schlimmes. Das Wort "Rock" macht die ganze Sache allerdings hochgradig verwerflich! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Hi Bea, ich hätte mich nicht getraut, nach dem Hasi zu fragen, bin aber nun froh, dass er nicht vergessen ist ;-)
    Ich kann nicht nähen (nur stricken) und habe noch ganz viele "Verena"s, das sind Strickzeitungen mit immer einem Schnittmusterbogen drin (die ich nie angeguckt hab).90er Jahre. Soll ich da mal gucken? Brauchste Infos? Willste ham?

    AntwortenLöschen
  6. Miki,
    nein, der Hasi ist auf keinen Fall vergessen. Den mache ich auf jeden Fall fertig sobald meine Finger wieder mitspielen (habs heute sogar versucht, aber bin leider gescheitert.)
    Das Angebot mit den Schnittmustern ist ja lieb! Wenn da vielleicht Schnitte für Taschen oder Etuis dabei sind? Also ich wäre an allem außer Kleidung interessiert. Wenn Du Lust hast, mal nachzusehen? Das wäre toll! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Kissenbezüge? Tischdeckchen? Duftsäckchen?
    Man merkt, ich kann gar nicht nähen...

    AntwortenLöschen
  8. Schau doch mal da:

    http://www.sewmamasew.com/tutorials.php

    http://www.livingathome.de/essen_geniessen/specials/sommerstoffe/

    http://www.husqvarnaviking.com/de/507_927.htm

    Vielleicht ist ja was dabei....
    Habe mir auch grad vorgenommen endlich mal zu nähen....
    Bussi

    AntwortenLöschen
  9. Was hast Du denn gegen Röcke, soll ich Dir mal ein paar leihen?. :-P

    AntwortenLöschen
  10. Okay, okay... Ich verstehe... Wobei so ne Überdecke... *hihi* Okay... Im Übrigen mag ich den Stoff total... Da würden mir die ein oder eine sache für den kleinen Prinzen einfallen, ein bisschen was fürs Mittelalter... *seufz* Ich brauch wieder eine Nähmaschine... ;)

    AntwortenLöschen
  11. feronia,
    gar nicht mal so schlecht. Ok, Tischdeckchen gehen gar nicht, aber der Rest ... Duftsäckchen, super Idee! Kissenbezüge will ich auch machen, aber da will ich einen bestimmten Stoff haben, die müssen also warten. Shit, ausgerechnet heute ist mein Urlaub vorbei. ^^

    Stevie,
    Danke für die Links, die gucke ich mir morgen mal in aller Ruhe an. Ich finde Nähen toll, nur kann ichs leider nicht richtig. Übung soll ja den Meister machen ... man darf gespannt sein.
    *knuddel*

    Chrisi, Du bist so gut zu mir, vielen Dank, aber: Nein, Du sollst mir auf GAR KEINEN Fall einen Rock leihen! Und ein paar schon gleich gar nicht ...
    :-P

    Mandy,
    ich finde Patchwordecken klasse, nur würde ich mir das niemals zutrauen, selbst eine zu nähen. Das würde Jahre dauern bis ich damit fertig würde. Soviel Geduld habe ich nicht. Außerdem würde das sicher krumm und schief werden, Nee, ich fang mal mit Nadelkissen und Duftsäckchen an.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bea,

    schau doch mal hier: http://www.kostenlose-schnittmuster.de/

    Da gibt´s zig Kategorien und vielleicht findest Du ja was hübsches!
    Und bei www.farbenmix.eu findest Du jede Menge Schnittmuster für Kleidung, die gar nicht so schwer zu nähen ist und die gar nicht teuer sind. Zu jedem Modell findest Du auf der Internetseite verschiedene Varianten und meist auch eine bebilderte Anleitung.
    Da sollte der Rock doch kein Problem sein!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. hab nachgeguckt...schade, nur Klamotten (aber nicht mal schlecht, Kleider, Jacken, Mäntel...) Naja, wenn ich mal was sehe, gebe ich Bescheid.. und wenn jemand Strickzeitungen will > bei mir melden! ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Oje, da kann ich dir leider gar nicht helfen. Nähen und so ist auf meiner Ichkannnesgarnicht- Liste ganz oben.

    Schöne Woche wünscht shoushou

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin auch eher eine Handarbeits-Legasthenikerin- aber die Stoff bei Ikea sind toll! :-)

    AntwortenLöschen
  16. Frau Schmitt´s,
    Danke für die Linktipps, da habe ich in den nächsten Tagen wohl Einiges zu tun. Rock wäre ok, nur nicht in Patchwork ...
    ;-)

    Danke Miki, das ist echt lieb von Dir! :-)

    Shoushou,
    bis jetzt steht es auf meiner Ich-kanns-nicht-aber-ich-wills-unbedingt-lernen-Liste.
    Dir auch eine schöne Woche,
    lieber Gruß zurück :-)

    Wolkenschmeckerin,
    das stimmt, IKEA hat wirklich tolle Stoffe und die sind auch wirklich erschwinglich. Ich vernähe erstmal die, die ich habe und dann gehts ab in die IKEA-Stoffabteilung!
    :-)

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen Eintrag bei mir :) Ich hätte auch gerne schon 20 kg runter. Ich denke, daß wird noch ein weiter Weg bei mir. Leider kann ich das "ans Essen denken" nicht unterdrücken :(
    Wie macht man das am Besten ?

    AntwortenLöschen
  18. Huhu kleines Schneiderlein,
    na gibts schon was schönes das bald unter die Nähnadel wandert?
    Lebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. ich hab ganz viel stoff hier....willste den haben?? wollt den schon wech schmeißen...

    AntwortenLöschen
  20. Huhu Liebelein,
    ja, gibt es. Ist schon alles vorbereitet und wartet auf eine günstige Gelegenheit. Ich hoffe, die kommt morgen, spätestens aber am Wochenende.

    Watt? Soff wechschmeißen?
    Ja bissu denn bekloppt??? ^^
    Mitbringen!

    AntwortenLöschen
  21. sicher bin ich bekloppt....hallo?! ich hab DEINE gene mitbekommen...wie kanns da anders sein???

    AntwortenLöschen
  22. Ach ja ... das hatte ich kurzzeitig total vergessen. Na ja, dann isses ja kein Wunder ... ^^

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin ja sooo gespannt!!!
    Mach mal, vielleicht trau ich mich dann ja auch!!!

    AntwortenLöschen
  24. In der Woche schaffe ich es einfach nicht. Aber am Wochenende habe ich ein bisschen Zeit, dann muss nur noch meine Nähmaschine mitspielen.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Stevie,
    das Projekt "Bea-näht-was" ist soeben kläglich gescheitert. Seit zwei Tagen versuche ich, meine Nähmaschine dazu zu bringen, den Unterfaden nach oben zu transportieren, um dann die bestens präparierten Stoffteile miteinander zu verbinden, aber sie will einfach nicht. Und jetzt habe ich keine Lust mehr.

    AntwortenLöschen
  26. ürgs,man kann beim Unterfaden auch noch die Fadenspannung ändern...nimmt er den Faden gar nicht?
    Spule falsch eingesetzt?
    Och menno das ist doch doof...

    AntwortenLöschen
  27. Du sagst es: das ist doof. Ich hab inzwischen alles versucht, es aber nicht hinbekommen. Ich werde die Maschine in den nächsten Tagen mit zur Dienststelle nehmen und eine Kollegin sieht sich das mal an. Und dann starte ich nochmal durch. (Hoffentlich ist die Maschine nicht kaputt, eine neue gibts so schnell nicht.)

    AntwortenLöschen