Dienstag, 12. Januar 2010

Miep Gies gestorben


Gestern, kurz vor ihrem 101. Geburtstag, verstorben:

Miep Gies, eine extrem mutige Frau. Sie rettete unter anderem die Tagebuchaufzeichnungen von Anne Frank. Ihre Geschichte: hier.


Kommentare:

  1. Es muss damals ein ganz schreckliches Gefühl gewesen sein, die fürchterliche Angst ertappt zu werden, was ja dann auch geschah. So viel Mut war damals zu dieser Zeit wohl eher selten..

    100 Jahre, ein stattliches Alter..

    AntwortenLöschen
  2. eine großartige und besonnene frau -ich verneige mich- ...

    @merle ...mut fehlt den meisten heute auch :(

    AntwortenLöschen
  3. Das stimmt. Mut und Altruismus, die meisten Menschen wissen nicht, was das ist. Leider.

    AntwortenLöschen
  4. mutige persönlichkeiten, sterben auch irgendwann, nur sie werden nicht vergessen, behalten so ihren platz in der geschichte.

    ein gutes buch zu dem thema ist "Der Junge im Schrank" von Senek Rosenblum, unschwer am namen zu erkennen ein Jude, aber einer der überlebt hat und so seine geschichte in buchform der nachwelt hinterlassen konnte

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Buchtipp. Das kenne ich noch gar nicht, obwohl ich bereits viele Bücher von Zeitzeugen gelesen habe. Das werde ich auf jeden Fall auch lesen.

    Menschen wie Miep Gies sollten uns allen als Vorbilder dienen. Für mich sind sie es auf jeden Fall.

    AntwortenLöschen
  6. Die Meldung ist mir gestern auch aufgefallen. Das erinnert mich an einen Theaterbesuch vor vielen Jahren. Ich war 16 Jahre und sah "Das Tagebuch der Anne Frank". Hat mich geprägt und beeindruckt...

    AntwortenLöschen
  7. Ich beschäftige mich schon seit bald dreißig Jahren mit dem Thema und ich bin voller Hochachtung für jeden einzelnen der Helfer, die ihr Leben riskiert haben, um das eines oder mehrerer anderer zu retten.

    AntwortenLöschen
  8. ein zitat aus dem talmud "Wer nur ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Welt"
    das allein spricht wohl bände.
    das leben von oskar schindler einmalig von
    Steven Spielberg in szene gesetzt.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenn sie unter anderem noch aus Filmen wie "Das Tagebuch der Anne Frank" und dem Tagebuch der Anne Frank!

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke, jeder der von Anne Frank gelesen, gesehen, gehört hat, kennt auch Miep Gies.

    AntwortenLöschen