Dienstag, 17. Januar 2012

Et löppt:

(Ein Klick aufs Foto zeigt es in Originalgröße.)

Jetzt fehlen nur noch die Labelbändchen und ein Hiwi, der bügelt ...

Kommentare:

  1. Schau mal, da isser ja der Frühling ;) ...und wie dat löppt!! Sieht toll aus!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Leider kann ich grad nur Sachen machen bei denen ich die Labels auch hinterher anbringen kann, und da sind die Möglichkeiten eher beschränkt. Und immer nur auf Vorrat zuschneiden macht auch keinen Spaß ... schon gar nicht, wenn die Nähfee auf mich wartet. ;)

    AntwortenLöschen
  3. *plop*
    *plop*
    *plop*
    des is ja wie bei die schwammerl!! *gg*
    respekt, jetzt hast du die nähfee aber schnell ins herz geschlossen! also ich deinen post gestern gelesen habe, fühlte ich mich sehr an die anfangszeit mit meiner carina erinnert...nur war mir der fadensalat erspart geblieben! ich wünsch euch beiden allzeit viel freude miteinander! ;O)
    liebst
    die andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ach menno wann kommen denn die Labels? Weißt du das? So spontan fällt mir natürlich auch nix ein wo das Label erst später dran kann... dann näh dir doch zur Abwechslung mal was schönes oder probier nochmal nen neuen Schnitt/was ganz anderes aus.....

    AntwortenLöschen
  5. Wow, würde mal sagen Übung macht den Meister.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    gibt es was schöneres oder liebenswerteres als die eigene Nähfee (lebende Lieblinge mal ausgeschlossen)??? ;)
    Danke schön und ganz liebe Grüße zurück!

    Stevie,
    man sagte mir, es könne bis zu 10 Tage dauern und ich hab die erst am letzte Mittwoch bestellen können. Ich übe mich in Eigenkreationen, hab bisher allerdings kläglich versagt ... *soifz*

    Danke Sabine,
    ja, ich merke jeden Tag, wie es besser läuft. :)
    Liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen
  7. Statt eines genähten Labels, eine nette Karte reinlegen?
    Hat den Vorteil, dass sie weitergegeben werden kann.

    AntwortenLöschen
  8. Eine Karte kommt da sowieso mit dran, aber ohne Label möchte ich nichts rausgeben. Hatte heute eine Karte im Briefkasten, dass für mich eine Briefsendung bei der Post hinterlegt wurde. Ich hoffe, das sind die Bändchen.

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja alle total süß aus, und so hübsche Stoffe. Und was das mit den Labels angeht, verstehe ich dich total :)
    Bin erst heute über deinen Blog gestolpert, nachdem ich gesehen habe, dass du zu meinen Lesern gehörst, was mich total gefreut hat :)))
    Werd mich jetzt mal ein bisschen bei dir durchlesen.
    einstweilen lg aus Tirol
    creat.ING[dh]

    AntwortenLöschen