Samstag, 20. Februar 2010

Die zwei Grazien

... wünschen ein schönes Wochenende!
Und ich natürlich auch!  ;-)


(Hier am Tag vor dem großen Cut.)

Kommentare:

  1. Oh, sind die reizend!! Dir und Euch auch ein schönes Wochenende - ich hoffe, es geht dem Sorgenkind besser?

    AntwortenLöschen
  2. Ja Frau Vau, sie sind meine oberliebsten Lieblingslieblinge. Und wie man auf dem Foto unschwer erkennen kann, zwei äußerst gut erzogene, nienich blödsinnmachende Engelchen. Kann man doch sehen, oder?
    Ja, dem Sorgenkind geht es augenscheinlich gut. Nur was mit dem Auge ist, das werden wir wohl erst kommende Woche erfahren. Immerhin hat sie keine Schmerzen und ist frech wie Rotze ... aä ... lieb wie ein Engel. Von daher: alles im grünen Bereich! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. PS: Ich habe das Foto gegen ein Ausschnitt-Foto getauscht. Wer will schon Heizung und Gardinen sehen? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. wünsche euch dreien auch ein schönes Wochenende und hier werden 8 pfötchen gedrückt das sich das auge schnell bessert :)

    AntwortenLöschen
  5. Plus unsere 9. Da kann doch eigentlich nix mehr schief gehen. Danke schön! :-)

    AntwortenLöschen
  6. ooch die sind aber lieb und niedlich..


    neeee die will ich nicht mal geschenkt haben, die sehen schon aus wie rabauken, die nur unsinn in der platte haben, besonders die rechte. hauptsache dem einen geist geht es erst mal besser!

    da lob ich mir doch meinen fetten, faulen, alten kater.
    der hat seine fünf polter minuten am morgen, soll noch mal einer sagen katzen können schleichen. ha der dicke kann nur poltern.
    wenn er irgendwo schläft findet man ihn auch relativ schnell, der schnarcht nämlich.
    nix mit leiser katze

    AntwortenLöschen
  7. also engelchen sehen irgendwie anders aus...wie ich eben :P
    deine beiden erinnern mich da eher an terrorkrümel..;) na ich werd ja bald bekanntschaft machen...

    AntwortenLöschen
  8. " ... besonders die rechte ..."
    Ha! Kein Stück Menschen ... äh ... Katzenkenntnis, nicht wahr? Die sind nämlich beide gleich besonders ... also besonders lieb natürlich!

    Terrorkrümel!?! Das sag ich denen!
    Stimmt, Engelchen sehen original genau so aus wie Du. Das sind doch die, die nur in dunklen Schächten ... ach nee, das sind Kanalratten ... :P

    AntwortenLöschen
  9. terrorkrümel? das ist gut. das is wohl der name von den zwei kobolden?
    is noch besser als teppichwanzen!!!!

    AntwortenLöschen
  10. nein woher denn? ich bin total unschuldig!!!

    ganz ehrlich. mir kannst du doch vertrauen.
    ich bin doch der gute.

    obwohl.........?

    AntwortenLöschen
  11. Ach, die sind entzückend... aber ich bin ja nun vom Kater auf den Hund gekommen. Ach gut :-)

    AntwortenLöschen
  12. Den Kampfkrümeln geht es bestens und sie machen seit gestern ihrem Namen wieder alle Ehre. Ich frag mich, wie das werden soll, wenn mein Sorgenkind am Samstag die Halskrause abbekommt und sie dann wieder voll bewegungsfähig ist.
    Ich räum schon mal die Ming-Vasen beiseite ...

    AntwortenLöschen
  13. hauptsache den zwei typen, besonders der kranken geht es wieder besser, alles in sicherheit bringen, alles sicher in styropor verpacken und es wird gut.

    AntwortenLöschen