Donnerstag, 12. November 2009

Ein Stöckchen

Feronia hat mir ein Stöckchen zugeworfen und bevor ich es weitergebe, will ich mal sehen, was ich damit anfangen kann.

Ergänze:

- Ich höre gerade ... den Lüfter meines PC´s.

- Vielleicht sollte ich … mal wieder zeitiger ins Bett gehen.

- Ich liebe … den Geruch von frisch gemähtem Gras.

- Meine besten Freunde sind … viel zu weit weg.

- Ich verstehe nicht …, warum ich keine Pfannkuchen zustande bringe.

- Ich habe keinen Respekt vor … unehrlichen Menschen.

- Ich hasse … es, dass meine Hände und Füße ständig kalt sind.

- Mein Nickname bedeutet … dass ich als ich hier bin.

- Liebe ist … ein großes Geschenk.

- Irgendwo ist irgendjemand … unglücklich.

- Ich werde immer … zuversichtlich sein.

- Ewigkeit ist wie … meine Lieblingszahl 8 - ohne Anfang und ohne Ende.

- Was ich niemals verlieren möchte ist … meine Selbstachtung.


Ich gebe das Stöckchen weiter an Stevie, an Bini und an Chrisi. Und an alle die es hier von meinem Blog aufheben mögen.

Kommentare:

  1. Manche von diesen Stöckchen finde ich ja extrem albern. Aber dieses bringt recht interessante Antworten heraus.
    Was übrigens die Pfannkuchen angeht, die bekomme ich auch nur mit Hilfe hin .... vermutlich zu einfach.

    AntwortenLöschen
  2. Chrisi,
    ich hab das Stöckchen auch nur aufgenommen, weil ich es ganz spannend finde. Vor allem weil ich ganz spontan geantwortet habe und jetzt, ein paar Stunden später, vermutlich ganz was anderes geschrieben hätte.
    Ich schätze auch, dass die Viecher, also die Pfannkuchen, einfach zu einfach sind. Die voll doll schwierigen Sachen kann ich schließlich ALLE kochen.

    AntwortenLöschen
  3. ..so geht es mir auch, also in beiderlei Hinsicht.
    Vor dem Mehrgängemenü habe ich keine Angst, aber für Pfannkuchen muss ich in Rezept schauen.
    Und wie war das mit spontanen Antworten...das sind die Besten. Manchmal nicht ganz unproblematisch, aber oft ehrlich.

    AntwortenLöschen
  4. Pfannkuchen krieg ich nicht mal mit Rezept hin :-(
    Ehrlich bin ich immer, nur fallen die Antworten bzw. die Ergänzungen bei solchen "Fragen" wie bei diesem Stöckchen natürlich je nach Gemütslage doch immer unterschiedlich aus. Sehr spannend.

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß gar nicht, was ihr habt! Ich liebe Pfannkuchen und die sind auch wirklich brav und werden eigentlich immer was. Nur nicht immer gleich. Aber das mit den kalten Händen und Füßen kann ich auf jeden Fall unterschreiben!

    AntwortenLöschen
  6. feronia,
    an der fehlenden Liebe liegt es bei mir ganz sicher nicht! Ich kann´s einfach nicht ... *heul*

    AntwortenLöschen
  7. -schlappdiehandheb- melde gehorsamst vollzug :) und lege michjetzt wieder darnieder und hatschie und huste anderen die ohren voll ;)

    AntwortenLöschen
  8. huhu,Stöckchen wird noch aufgehoben!! Hab´s noch nicht geschafft....
    Stevie

    AntwortenLöschen
  9. Bini,
    erst gesund werden, dann Stöckchen schmeißen!
    Ich wünsche Dir gute Besserung :-)

    Stevie,
    Stöckchendingens sind keine Pflichtveranstaltung. Immer schön vorweihnachtlich ruhig angehen lassen. ;-)

    AntwortenLöschen