Freitag, 18. Juni 2010

Angst macht sich breit ...

... wenn ich den Artikel über den "Internationalen Festabend der Marine (kurz: Marineball) 2009" lese.

"..., nun ist Melanie ... schwanger. ..."

(Seit wann kann man vom bzw. beim Tanzen schwanger werden???)


" ... Die Damen werden von Jahr zu Jahr jünger. ..."

(Das ist natürlich der Hit. Wenn das stimmt, gehe ich da ab sofort jedes Jahr hin!)

Sehr beruhigend wirkt auf mich der letzte Satz:

" ... das ist das Gute am Internationalen Festabend der Marine: 
Man kann den Tanzpartner wiedersehen, am nächsten Tag oder 
im Jahr darauf - man muss aber nicht."


Ich bin sehr gespannt ...

Hier geht´s zu dem Artikel: ----> Klick


Kommentare:

  1. Hihi ...das ist ganz bestimmt der sogenannte
    "Fruchtbarkeitstanz" :-)
    Viel Erfolg;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ahh... eine Tanzveranstaltung, die ich nicht besuchen möchte.

    AntwortenLöschen
  3. Nun ja, über das, was die sogenannten Journalisten heutzutage von sich geben, darüber kann man nur den Kopf schütteln

    AntwortenLöschen
  4. Na. Nicht, das du uns schwanger nachhause kommst.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Paderkröte,
    stimmt, an den hatte ich gar nicht gedacht. ;-)

    MiM,
    DU dürftest ja uch gar nicht. Es sei denn, Du bist Mariner? ;-)

    Chrisi,
    ich denke, so grundsätzlich wurde das wiedergegeben was war ... ^^ (*weia*)

    zimtapfel,
    vielleicht sollte ich einfach nicht tanzen?

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich ja mal gespannt, was DU dann hinterher zu berichten hast (aber das Du nicht so viel auslässt! ;-))!

    AntwortenLöschen
  7. Gesa,
    wir gehen zu dritt und haben uns vorgenommen:
    wir werden NICHTS erzählen. NIEMANDEM.
    Aber die anderen beiden haben gut reden, die sind ja auch keine Bloggerinnen ... ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Och komm, das kannst du uns doch nicht antun!

    AntwortenLöschen
  9. zimtapfel,
    nicht immer schaffe ich es, mich an Dinge zu halten, die ich mir vorgenommen hatte ... ^^

    AntwortenLöschen